Adorno – Es gibt kein richtiges Leben im falschen

Im Video erkläre ich die berühmte Formulierung von Theodor W. Adorno „Es gibt kein richtiges Leben im falschen“. Meines Erachtens eine sehr richtige und für uns alle unbequeme Beobachtung von Adorno.

In Zukunft nichts verpassen und am besten gleich meinen YouTube-Kanal abonnieren:
https://www.youtube.com/channel/UCF-fARvx7EsrUaiK3XEamCw

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s