Und immer wühlt der Russe – Die Verschwörungstheorie der politischen Mitte

Verschwörungstheorien sind eine feine Sache, denn sie unterhalten das Publikum und sichern die Auflage. Bisher war das nur ein Wettbewerbsvorteil für die politischen Ränder, jetzt aber hat auch die politische Mitte ihre Verschwörungstheorie: Es ist Putin, der unsere gute und erfolgreiche politische Ordnung unterhöhlen will. Immer und überall können wir seine Wühlarbeit beobachten … und immer wühlt der Russe.

Besonders deutlich wird das jetzt wieder bei der neuen griechischen Regierung. Natürlich ist der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras bestrebt, weitere Optionen zu haben, wenn er mit der EU verhandelt. Mit dem russischen Bären zu spielen ist eine aufsehenerregende Methode, um sich Respekt zu verschaffen. Fakt ist aber, dass es keine weitergehenden konkreten Pläne gibt. Was aber machen die Medien den politischen Mitte daraus? Man halluziniert ein Dauer-Veto Griechenlands gegen Russland-Sanktion, russische Militärstützpunkte in der Ägäis und gleich noch einen NATO-Austritt Portugals und Spaniens, weil die das dann nachmachen.

Dazu kommt, dass Putin auch daran schuld ist, wenn „konservative“ Werte wie die traditionelle Familie noch immer ein größeres Thema sind. Russland widerspricht dem Wertewandel der westlichen Gesellschaften, nimmt diesem seinen Alleinvertretungsanspruch und relativiert die Definitionsmacht der westlichen Meinungsführerer. Zudem erhebt es klare Machtansprüche wie in der Ukraine, was dem gepflegten westlichen Eiapopeia-Weltbild, hinter dem man geschickt seine eigene Machtpolitik versteckt hat, zuwiderläuft.

Das sind nur Beispiele aus den letzten Tagen, wer darüber nachdenkt findet noch viel mehr. Hat der Westen ein Problem, dann steckt gewiss Putin dahinter. Endlich hat auch die politische Mitte ihre profitable Verschwörungstheorie.

von Dr. Christian Weilmeier

Advertisements

Ein Gedanke zu “Und immer wühlt der Russe – Die Verschwörungstheorie der politischen Mitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s