Was ist der Existentialismus?

Was will der Existentialismus / Existenzialismus? Im Video erkläre ich diese philosophische Richtung kurz und einfach. Ich nutze dabei die Definition von Jean-Paul Sartre. Weitere wichtige Vertreter dieser Richtung waren Albert Camus, Gabriel Marcel und Simone de Beauvoir. Für den Existenzialismus geht die Existenz der Essenz (Wesen) voraus. Das hat auch eine interessante Bedeutung für die Frage nach Gott. Der Existentialismus muss nicht atheistisch sein, er kann auch auf die „Definition“ Gottes angewandt werden.

In Zukunft nichts verpassen und gleich meinen YouTube-Kanal abonnieren:
http://www.youtube.com/channel/UCF-fARvx7EsrUaiK3XEamCw

Advertisements

Philosophie erklärt: Platons Ethik und Seelenlehre

In diesem Video erkläre ich die ethischen Vorstellungen und Ideen von Platon. Es geht um Platons Ethik. Was ist für Platon der Ursprung richtigen Handelns? Was soll der Mensch tun, um ein erfülltes Leben zu führen? Was ist in den Augen Platons moralisch und was nicht? Die Ethik Platons ist eng verknüpft mit seiner Ideenlehre und mit seiner Lehre von der Seele. Ein Weg führt auch zu den Weisheitslehren der späteren Gnosis.

In Zukunft nichts mehr verpassen und am besten gleich meinen YouTube-Kanal abonnieren:
http://www.youtube.com/channel/UCF-fARvx7EsrUaiK3XEamCw