China bald Deutschlands größter Handelspartner – Euro-Zone weniger wichtig

Der Schwerpunkt des deutschen Handels verlagert sich. Im Jahr 1999 beliefen sich die deutschen Exporte nach Portugal, Irland, Spanien und Griechenland auf 30 Mrd. Euro, nach China nur auf 6 Mrd. 2010 lagen die Exporte nach China mit 53 Mrd. vor den der vier Länder zusammen. China könnte bald der wichtigste Handelspartner Deutschlands sein, noch vor Frankreich. Die Bedeutung der Euro-Zone ist für Deutschland also nicht all-umfassend und absolut überlebenswichtig, wie immer behauptet wird. Ganz abgesehen davon, dass die Exportindustrie auch nicht die ganze deutsche Wirtschaft ist.

Quelle:

http://www.economist.com/node/21536868/print

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s