Euro-Rettungsfonds selbst in Not – Markt verschmäht die Anleihen des EFSF

Die Schuldpapiere der Euro-Rettungsfonds will offenbar keiner mehr haben, auch Russen und Chinesen nicht. Das Interesse an der Anleihe heute war gering und der Risikoaufschlag hoch. Der Rettungsfonds ist den Anlegern zu kompliziert und unglaubwürdig geworden, das Best-Rating AAA wackelt. Kann gut sein, dass der Euro-Rettungsfonds bald selbst am Ende ist. Dann bleibt nur noch das Geld drucken durch die Europäische Zentralbank. Der Weg zu Inflation und Bankrott ist dann nicht mehr weit.

Quelle:

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/schlechter-start-fuer-den-rettungsfonds-investoren-verschmaehen-neue-euro-papiere-1.1183215

Advertisements

2 Gedanken zu “Euro-Rettungsfonds selbst in Not – Markt verschmäht die Anleihen des EFSF

  1. Super, endlich ein informativer Post, besten Dank. Muss man erstmal verarbeiten. Generell finde ich den Blog leicht zugaenglich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s