Prof. Stefan Homburg prophezeit Zusammenbruch des Euro

Extrem düsteres Szenario des bekannten Prof. Homburg: Der Euro werde definitv zusammenbrechen, dann komme eine gigantische Inflation die alle enteignet, die jetzt noch was haben. Gold und Immobilien seien keine Rettung, denn der Staat werde sich per Notstandsrecht alles holen und enteignen. Auch wenigen Monate vor der Währungsreform 1948 glaubten die Deutschen noch, ihr Geld sei sicher. Jetzt erlägen wir dem gleichen Irrglauben. Hoffnung habe nur der, der sich zu einer buddhistischen Lebensweise bekehre und allem materiellen Besitz entsage. Für alle anderen sehe er schwarz. Ein Finanzprofessor, dem angesichts der Krise nur noch Sarkasmus bleibt.

Quelle:

http://www.sueddeutsche.de/geld/streit-um-die-gemeinschaftswaehrung-der-euro-wird-zusammenbrechen-1.1151907

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s