Vorschlag von Ökonomen: Super-Anleihen sollen Euro retten

Diese „Super-Anleihen“ sind ein geschickter Vorschlag einer neu formierten Gruppe von Ökonomen, die sich „Euro-Nomics“ nennt. Genau betrachten handelt es sich doch wieder de facto um Euro-Bonds, jetzt aber in der allumfassenden Form, d.h. alle Schuldpapiere gehen darin auf und die Souveränität in diesem Bereich ist endgültig dahin. Ein weiterer Schritt in Richtung Zentralisierung. Die ins Auge gefasste Europäische Schuldenverwaltung (EDA) soll angeblich völlig unpolitisch sein. Na, das kennen wir ja. Alter Wein in neuen Schläuchen!

Quelle:

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/vorschlag-zur-loesung-der-schuldenkrise-super-anleihen-sollen-den-euro-retten-1.1154489

Advertisements

Ein Gedanke zu “Vorschlag von Ökonomen: Super-Anleihen sollen Euro retten

  1. Ist denn nicht ein engerer Zusammenschluss und eine tiefgreifendere Zusammenarbeit aller Euro-Staaten der Weg aus der Krise?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s