Abschied von der Ersatz-Religion „Euro“

Wir erleben gerade eine ganz besondere Kombination von Krisen: Schuldenkrise, Euro-Krise, Wirtschaftskrise und jetzt ein Börsen-Crash als Folge. Wo sind die Politiker mit Weitblick, Nüchternheit und eisernen Nerven, die jetzt Verantwortung übernehmen? Erster Schritt wäre der Abschied von der Ersatz-Religion „Euro“ in der bestehenden Form.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s