Euro-Krise: Nun auch Portugal am Ende

Portugal flüchtet unter den EU-Rettungsschirm. Ein weiteres Land kapituliert vor der Krise. Trotz aller gegenteiligen Beschwörungen frisst sich die Euro-Krise immer tiefer ins Mark der EU.

Nun ist auch der Dominostein Portugal gefallen. Wirtschaftsexperten beschwören die Politik, die „Ansteckungsgefahr“ zu verhindern. Es besteht nicht nur eine Gefahr, wir haben uns bereits angesteckt. Die Krankheit heißt ökonomische Blindheit, Geldgier und naive Weltflucht.

Quelle:

http://www.welt.de/wirtschaft/article13094283/Portugal-fluechtet-unter-den-Euro-Rettungsschirm.html

Advertisements

Ein Gedanke zu “Euro-Krise: Nun auch Portugal am Ende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s