Die Macht der Guttenberger

Der von langer Hand geplante und professionell ins Werk gesetzte Hype um Guttenberg soll diesen als Hoffnungsträger für eine kommende Krise aufbauen. Zugleich soll sichergestellt werden, dass sich selbst nach einer schweren Krise in Deutschland nichts ändert. Dafür steht Guttenberg, dafür steht ein anderes Mitglied des Guttenberg-Clans als führender Mitarbeiter der BILD-Zeitung und dafür stehen all die andere Guttenberger, die ihn gezielt nach oben bringen wollen.

Jetzt ist der Mann ohne Programm, das schreiben dann Andere für ihn, ordentlich ins Schlingern geraten. Die Guttenberger sehen ihre schönen Planungen gestört und reagieren mit aller Macht. Die Süddeutsche Zeitung vermutet sogar professionelle Fake-Profile auf Facebook. Es ist als ob eine große Schlacht begonnen hat in einem Krieg, den noch gar niemand offiziell erklärt hat, weil man die Bevölkerung über die wahre Lage z.B. beim Euro und bei der Schuldenkrise täuscht.

Auf breiter Front regt sich aber Widerstand: im Internet, bei SZ, SPIEGEL, Wirtschaftswoche (wenn es um den Euro geht). Jetzt ist es Zeit aufzuwachen, sich zu informieren und aktiv zu werden. Nur die Bürger selbst können das Schicksal noch wenden. Ich bin zuversichtlich, dass Demokratie und Freiheit siegen werden.

Quelle:

http://www.sueddeutsche.de/kultur/netz-depeschen-unter-der-tarnkappe-1.1065637

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Die Macht der Guttenberger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s