189 deutsche Wirtschaftsprofessoren gegen Euro-Politik Merkels

In einer Abstimmung und Petition haben sich 189 deutsche Wirtschaftsprofessoren gegen die von Bundeskanzlerin Angela Merkel betriebene Ausweitung des EU-Rettungsschirms gewandt. Ein solche Ausweitung hätte fatale Folgen. Der von Merkel geplante „Pakt für Wettbewerbsfähigkeit“ sei nicht durchsetzbar.

Die überwältigende Mehrheit der akademischen Volkswirtschaftslehre stellt damit der Merkelschen Euro-Rettungspolitik ein verheerendes Zeugnis aus. Gerade wenn man Europa als Projekt weiterführen will, muss man in Opposition zur Politik der Bundesregierung und fast des gesamten Bundestages gehen. Hier tut sich eine extreme Kluft auf zwischen der politischen Klasse, die auf Gedeih und Verderb den einmal eingeschlagenen Weg weitergeht und dem ökonomischen Sachverstand. Ökonomen und Bürger auf der einen, Politiker auf der anderen Seite. Ein dramatischer Jahresbeginn.

Quelle:

http://www.faz.net/s/Rub3ADB8A210E754E748F42960CC7349BDF/Doc~EEAEC89694430468BBEA2B954DD7713E7~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Advertisements

Ein Gedanke zu “189 deutsche Wirtschaftsprofessoren gegen Euro-Politik Merkels

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s