Bericht über die Ursachen der Finanzkrise veröffentlicht

Eine Kommission des US-Präsidenten Barack Obama hat einen Bericht über die Ursachen der Finanzkrise veröffentlicht. Darin wird der US-Notenbank unter Ben Bernanke eine Hauptschuld am Ausbruch der Krise gegeben. Gier und mangelnde Kenntnis der wirklichen Lage verursachten die Krise. Kein fehlerhaftes Computerprogramm, sondern die menschlichen Akteure trügen die Schuld.

Ben Bernanke verfolgt aber weiterhin genau diese expansive Geldpolitik, die schon die Finanzkrise 2008 verursacht hat. Kein gutes Omen für die Zukunft.

Titel: Das große Versagen der amerikanischen Notenbank.

http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur-nachrichten/ursachen-der-finanzkrise-das-grosse-versagen-der-amerikanischen-notenbank;2740841

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s